Moderne SSB- Geräte
DH4PY

Zur Bildergalerie

 

 

 

      Codan 9360/9350
  Codan NGT SRx
 

 

 

 

 

 

  Codan NGT SRx (New Generation Transceiver)

Dieses Kurzwellen- Funkgerät soll unter erschwerten Bedingungen, z.B aus Offroad- Fahrzeugen, Schiffen oder Flugzeugen, die Verständigung über weite Distanzen ermöglichen. Es wird in Australien von CODAN gebaut.

Es wird von Regierungskreisen, privaten Organisationen und Privatpersonen benutzt.
Das flexible Design besteht aus aufeinander abgestimmten Bausteinen.

Aus dem gelieferten Gerätesatz kann sowohl die Mobil- auch als die Feststation aufgebaut werden; auch die Programmierungssoftware und das Programmierkabel sind enthalten.
Der komplette Gerätesatz

Bei Mobilbetrieb wird das Handset vom Gerät abgesetzt am geeignetsten Platz montiert.
Bestandteile der Mobilstation

Bei Betrieb als Feststation kann das Anschlusskabel mit Handset und Lautsprecher benutzt werden. Optional wird die NGT Konsole mit 2 m Anschlusskabel benutzt. Darin zusammengefasst sind das Handset, PTT, Verstärkermikrofon, Lautsprecher, und vier zusätzliche Hotkeys.
Bestandteile der Feststation

Auch der Codan NGT kann als Mobilstation die bewährte Automatikantenne 9350 benutzen, die von dem Transceiver gesteuert wird.
Codan 9350

Bei diesem Funkgerät wurde auf heutzutage gewohnte Bedienung Wert gelegt:
Das Bedienfeld ist einem Handy nachempfunden, es ist klein und benutzerfreundlich.
Die komplette Bedienung und Programmierung wird über dieses Handset abgewickelt.
Der Bediener kann Kanäle, Adressen und Funktionen damit programmieren, und das Gerät seinen eigenen Bedürfnissen anzupassen.

Einige der hervorstechenden Eigenschaften sind:

  • Das innovative Handset mit programmierbaren Hotkeys

  • Eingebautes Adressbuch mit bis zu 100 Adressen

  • Leichte Installation

  • Easytalk © (reduziert Interferenzen und Störgeräusche)

  • Notruf- Selcal

  • Smart Monitoring (Kanäle werden bei stummgeschaltetem Gerät gescannt, Anrufe
       können auf jedem der gescannten Kanäle empfangen werden.)

  • Großer Dynamikbereich bei Empfang

  • Programmierung über RS232- Port möglich

  • Sprachverschlüsselung

  • Fax, Daten, EMail, Internet möglich

  • Diagnose per Funk: ein anderes Funkgerät kann Parameter messen oder umstellen.
       Auch eine ferngesteuerte Abschaltung des Funkgerätes ist möglich.

  • ALE wählt automatisch die günstigsten Kanäle.
       CALM ©, die Weiterentwicklung von Codan, kann mehrere Netzwerke mit 8 ch/sek
       scannen, also 3 Mal mehr Kanäle als das herkömmliche ALE. Ein Profil von
       Kanalcharakteristiken wird automatisch über 24 Std. in einer Datenbank angelegt, die
       über 7 x mehr Speicherkapazität als konventionelles ALE hat. Dies reduziert
       Funkaktivitäten und stellt sofort beim Einschalten einen günstigen Kanal zur Verfügung.

  • Ein eingebauter Systemtest (BITE) zeigt zu jeder Zeit den Systemstatus an.

  • ANRUFMÖGLICHEITEN:
       SELCALL: Ein ganz bestimmter Transceiver wird angesprochen, und nur dieser
       antwortet.
       PHONECALL: Telephongespräche sind über Basisstationen möglich, die mit dem
       Telefonnetz verbunden sind.
       MESSAGE CALL: Bis zu 64 Zeichen lange Textnachrichten können ohne externen
       Computer gesendet und empfangen werden.

  • Ein optionaler GPS- Empfänger kann über RS232- Port angeschlossen werden.
        Dadurch können die eigenen GPS- Daten gesendet, und die GPS- Daten einer anderen
        Einheit abgerufen werden.

  • Leichter Zugang zur Programmierbuchse an der Unterseite des Handset.
       Die Programmierung kann über ein beigelegtes USB- Kabel und ebenfalls beigelegte
       Software erfolgen.


    Codan bietet eine kostenpflichtige Amateurfunk- Option an, mit der die AFU- Kurzwellenbänder durchstimmbar sind.

    Jedoch antwortet Codan auf keine Kontaktversuche. Wenn man diese Option dann doch nach abenteuerlichen Versuchen von einem Zwischenhändler erhält, besteht diese einfach aus einem einzugebenden Key.



    Frequenzbereich:
    Senden: 1.6 ... 30 MHz
    Empfang: 250 kHz ... 30 MHz

     


    Technische Daten NGT SRx:
    Sendeleistung:
    125 W
    Kanäle:
    400
    Modi:
    J3E, USB, LSB, AM, CW
    Schutzschaltungen gegen:
    Falsche Polarität
    Überspannung
    Unterspannung
    Falsche VSWR
    Zu hohe Temperatur
    Betriebsspannung:
    12V, Masse am Chassis
    Verbrauch:
    Senden bis 14 A
    Empfang 0.7 A
    Abmessungen und Gewicht:
    TRX: 270 x 210 x 65 mm; 3.3 kg
    Handset: 65 x 45 x 130 mm; 0.3 kg

    Technische Daten Mobilantenne:
    Frequenz:
    Senden: 2.5 .. 27 MHz
    Empfang: 250 kHz .. 30 MHz
    HF- Leistung bis:
    125 W
    Stromverbrauch:
    Empfang 125 mA
    Senden 1 A
    Stromversorgung:
    12V, wird vom Transceiver geliefert
    Abstimmgeschwindigkeit:
    Typisch 2 Sec
    über die komplette Frequenz 2 .. 27 MHz : 5,5 Sec
    Impedanz:
    50 Ohm
    Vsr:
    1.5 : 1
    Modi:
    Scan- und Tune- Modus (beide vom Transceiver aus gesteuert -
    durch Scan- und Tune- Knopf)
    Bedient durch:
    Kontrollkabel + Koaxkabel: je 6m lang
    Gewicht:
    5.8 kg
    Länge:
    245 cm